DAS BACHELORPORTAL DEUTSCHLANDS
Numerus Clausus: Nur wenige Studiengänge haben eine zentrale Zulassungsbeschränkung.

Numerus Clausus

Bachelor-Studiengänge mit Numerus Clausus

Während eine Vielzahl von Bachelor-Studiengängen zulassungsfrei ist, gibt es für andere Studiengänge eine Zulassungsbeschränkung beziehungsweise einen Numerus Clausus (NC).

Hierbei muss man zwischen örtlich zulassungsbeschränkten Studiengängen und solchen, deren Anmeldeprozedur bundesweit zentral geregelt wird, unterscheiden. Alles Wissenswerte zu Bachelor-Studiengängen mit Orts-NC haben wir hier für dich zusammengefasst – im Folgenden soll es ausschließlich um Bachelor-Studiengänge mit zentraler Zulassungsbeschränkung gehen.

Für welche Studiengänge gilt das zentrale Vergabeverfahren? Und warum?

Bei den folgenden Studiengängen wird die Vergabe zentral von der Stiftung für Hochschulzulassung (früher Zentralstelle für die Vergabe von Studienplätzen, kurz ZVS) abgewickelt:

  • Medizin
  • Pharmazie
  • Tiermedizin
  • Zahnmedizin

Für diese Studiengänge gibt es jedes Jahr sehr viele Bewerber – die SfH hilft dabei, die Kandidaten gleichmäßig auf die anbietenden Hochschulen zu verteilen.

Wie genau funktioniert das mit der Vergabe von Studiengängen mit Numerus Clausus?

Die Vergabe für Studienplätze in den oben genannten Studiengängen ist genau geregelt. Es werden drei Quoten eingehalten: neben der Abiturbestenquote (20 %) und der Wartezeitquote (20 %) werden 60 % der Studienplätze von den Hochschulen nach dem Ergebnis des hochschuleigenenen Auswahlverfahrens vergeben. Bei Letzterem geht es vor allem um das besondere Profil der Hochschulen in puncto Forschung und Lehre, zu dem die Bewerber natürlich passen sollen. Noch bevor diese drei Auswahlquoten angewendet werden, gibt es Vorabquoten,  über die Studienplätze zum Beispiel an Ausländer oder sogenannte Härtefälle (Menschen mit Behinderung, Erkrankungen…) vergeben werden.

Welchen Schnitt brauche ich, um für einen Studiengang mit Numerus Clausus zugelassen zu werden?

Eine Frage, auf die es im Vorfeld eines Semesters keine Antwort geben kann! Denn erst nach Sichtung aller Bewerbungen ist deutlich, bei welcher Abinote ein Cut gemacht werden muss. Heißt: Sei ruhig mutig und bewirb dich auf Studiengänge mit Numerus Clausus, auch, wenn du denkst, dass dein Abi zu schlecht ist. Es kommt nur auf deine Note im Vergleich mit deinen Mitbewerbern an!
Weitere Infos findest du auf der Website der Stiftung für Hochschulzulassung www.hochschulstart.de.



Weitere Portale zur Studien- und Karriereplanung

Studienscout NL  -  Studium in den Niederlanden  -  www.studienscout-nl.de

MASTER AND MORE  -  Finde deinen Master!  -  www.master-and-more.de

PRAKTIKUM UND THESIS  -  Dein Einstieg in die Berufspraxis  -  www.praktikum-und-thesis.de

MBA Lounge  -  Ihr Portal für MBA, EMBA und Weiterbildungs-Master  -  www.mba-lounge.de

E-GUIDE - ONLINE-MAGAZIN RUND UM'S STUDIUM

BACHELOR AND MORE - guide.bachelor-and-more.de

MASTER AND MORE - guide.master-and-more.de

BACHELOR AND MORE NEWSLETTER
onlyspanking.org