web_International Tourism Management.jpg
Wirtschaft und Management

International Tourism Management

Kontakt aufnehmen
Fragen? Infomaterial? Nimm hier Kontakt auf!

Deine Informationsanfrage wird direkt an die Studienberatung der Hochschule / Institution gesendet. Mit dem Absenden der Nachricht werden deine Kontaktdaten an die Cologne Business School weitergeleitet.


Bitte auswählen

Kurzprofil

International Tourism Management kombiniert Internationales Fachwissen mit Fremdsprachen, Persönlichkeitstraining und Fallstudien aus der Praxis. Hierbei werden die Studierenden ideal auf die Tourismus Branche vorbereitet. Sämtliche Teilaspekte der Tourismusbranche werden abgedeckt und erkundet. Von Tourism Marketing über Tourism Law, Hotel Business Operations und vieles mehr. Somit sind die Absolventen neben rein betriebswirtschaftlichen Inhalten durch branchenspezifisches Wissen zusätzlich qualifiziert. Natürlich ist dies keine Bindung, ein Branchenwechsel ist jederzeit möglich.

Studiumsverlauf

Das Studium umfasst insgesamt 6 Semester. Zwischen dem vierten und fünften Semester wird ein integriertes Praktikum absolviert. Sowie ein Auslangdssemester im fünften Semester. Die Bachelor Arbeit wird im 6. Semester geschrieben, doch hier finden noch eingige Vorlesungen in den Bereichen der Touristik statt.

Fakten zum Studiengang

Trägerschaft

privat

Hochschulart

Fachhochschule

Studienort

Köln

Unterrichtssprache

Englisch

Fachrichtung

Wirtschaft und Management

Abschluss

Bachelor of Arts

Semesterbeitrag

270 EUR

Studienform

Vollzeit
6 Semester Studienzeit
Kosten EU: 4950 EUR/Semester
Kosten Nicht-EU: keine Angabe

Impressionen


Karriere

Duch das Studium International Tourism Management erlernen Sie das nötige Know-how für eine erfolgreiche Managementtätigkeit in international agierenden Unternehmen. Sie haben zahlreiche mögliche Einsatzgebiete wie zum Beispiel in Hotel-, Flug- und Transportunternehmen, bei Messe-, Event- und Kongressveranstaltern oder auch in der Unternehmensberatung.

Zulassung

Die Bewerbung an der Cologne Business School ist ganzjährig möglich, unsere Studiengänge starten alle immer zum Wintersemester. Zulassungsvoraussetzung für ein Studium an unserer Hochschule ist die allgemeine Hochschulreife oder die volle Fachhochschulreife. Gleichwertige Abschlüsse ausländischer Schulen werden entsprechend anerkannt. Sofern noch kein Abiturzeugnis vorliegt, kann stattdessen das letzte erhaltene Zeugnis eingereicht werden. Das Abschlusszeugnis wird dann bei der Einschreibung nachgereicht.

Auslandssemester

Das Auslandssemester findet im fünften Semester statt. Die CBS pflegt den Kontakt zu über 110 angesehenen Partnerhochschulen, weltweit, von Nord- & Südamerika über Europa und Afrika bis hin nach Ost-Asien und Australien. Es werden von Jahr zu Jahr immer mehr Hochschulkontakte geknüpft. Durch diese Kontakte hat sich an der CBS ein internationaler Campus entwickelt. Unterstützt werden die Studierenden bei der Auswahl der richtigen Partnerhochschule von dem International Office der CBS.

Praktikum

Das Praktikum, welches zwischen dem vierten und fünften Semester stattfindet, kann entweder im In- oder im Ausland absolviert werden. Das Praktikum soll zwischen acht bis zwölf Wochen gestaltet werden. Im Praktikum können die Studierenden die erworbenen Fachkenntnisse direkt anwenden und nachvollziehen. Unterstützung beim gesamten Praktikumsprozess bekommen die Studierenden vom Career Services. Zudem veranstalltet die CBS viele verschiedene Networking-Events an denen namenhafte Unternehmensvertreter und -gründer  an den Campus kommen. Sie halten Gastvorträge oder führen Diskussionsrunden druch. Oftmals besteht danach noch die Möglichkeit sich persönlich zu unterhalten und dadurch Kontakte für das Praktikum oder den späteren Berufseinstieg herzustellen. 

Kontakt

Hochschule
Cologne Business School

Studienort
Köln
Hardefuststraße 1
50677 Köln
Deutschland
Nordrhein-Westfalen

T +49 221 93 18 09 31
E study@cbs.de
Mit der Nutzung dieser Website erklärt sich der Nutzer damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen.
Verstanden