Bachelor Islamwissenschaft

Was lernst du in deinem Studium?

Die Erforschung des Islams, dessen Religion, Gesellschaft und Kultur stehen im Vordergrund des Studiums der Islamwissenschaften. Hast du ein großes Interesse an der islamischen Kultur und möchtest die Vielfalt des Orients erkunden? Dann liegst du mit deiner Studienwahl hier ganz richtig.

Das Studium eröffnet dir viele Fächervariationen in den Bereichen der islamischen Religion, Literatur, Geschichte und Kultur. Der Koran als islamisches Schrifttum ist dabei ein grundlegender Bestandteil. Um die islamische Kultur und Gesellschaft richtig verstehen und erkunden zu können, gehört natürlich das Erlernen der arabischen Sprache zu deinem Studium. Zusätzlich gibt es meist auch die Option, noch weitere Sprachen während des Studiums zu erlernen.

In der heutigen Zeit, in der die Entwicklung und Veränderung in den islamischen Ländern schnell voranschreitet, ist der Studiengang Islamwissenschaften sehr beliebt. Spezialisierungen in Richtung des islamischen Rechtes oder der politischen Entwicklungen im Islam eröffnen dir viele Möglichkeiten für deine berufliche Zukunft.

Nachdem du dein Studium mit einer Regelstudienzeit von drei Jahren erfolgreich abgeschlossen hast, erwirbst du den Titel Bachelor of Arts.

Berufsperspektiven

Mit einem abgeschlossenen Studium der Islamwissenschaften kann dein Weg ins Berufsleben in viele verschiedene Richtungen gehen. Eine beliebte Möglichkeit ist definitiv das Bildungswesen, wo du später als Dozent oder Lehrer an Schulen unterrichtest. Darüber hinaus kannst du in diesen Bereichen Anstellung finden:

  • Kulturmanagement
  • Verlagswesen und Journalismus (Buch, Zeitung, Magazine)
  • Medien (Rundfunk, Fernsehen, Dokumentationswesen)
  • Wirtschaft
  • Risiko-Management

Empfehlung der Redaktion

Hochschule der Woche

Kühne Logistics University (KLU)

Studiengang der Woche

International Business

Beitrag der Woche

A degree in Tourism? Discover Your World.

Mit der Nutzung dieser Website erklärt sich der Nutzer damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen.
Verstanden