web_Fashion Design.jpg
Kunst und Musik

Fashion Design

Fragen? Infomaterial? Nimm hier Kontakt auf!

Deine Informationsanfrage wird direkt an die Studienberatung der Hochschule / Institution gesendet. Mit dem Absenden der Nachricht werden deine Kontaktdaten an die Hochschule Macromedia weitergeleitet.


Bitte auswählen

Kurzprofil

Das Studium Fashion Design B.A. bieten wir in Zusammenarbeit mit der Pariser Top-Modeschule Atelier Chardon Savard an. Praxisnah geht es um den gekonnten Umgang mit Stoffen und Schnitten sowie exzellente Verarbeitung und Handwerkskunst. Sie lernen eigene Kollektionen zu entwickeln und bei Modenschauen zu präsentieren. Das Studium wird am Standort Berlin auf Deutsch und Englisch, am Standort Hamburg auf Deutsch angeboten.

Studiumsverlauf

In 7 Semestern vermitteln wir den Studierenden die benötigte Grundlage aus Kreativität, Theorie und Praxis für eine erfolgreiche Laufbahn in der internationalen Modewelt. Das Studium kann in deutscher wie auch englischer Unterrichtssprache belegt werden. Nach den sogenannten „Replicé“, „Experimentation" und „Conceptuel“ - ist am Ende des Studiums ein intensives siebtes Praxissemester vorgesehen, um möglichst direkt aus dem Studium in die Praxis der Modewelt überzugleiten.

Fakten zum Studiengang

Trägerschaft

privat, staatlich anerkannt

Hochschulart

Fachhochschule

Studienorte

Berlin | Hamburg

Unterrichtssprache

Deutsch | Englisch

Fachrichtung

Kunst und Musik

Abschluss

Bachelor of Arts

Semesterbeitrag

-1

Studienform

Vollzeit
7 Semester Studienzeit
Kosten EU: 690 EUR/Monat
Kosten Nicht-EU: keine Angabe

Karriere

Das praxisorientierte Studium bietet einen direkten Weg in eine sehr kreative und abwechslungsreiche Berufswelt zwischen Mode, Design, Lifestyle, Kunst, Trends und Visualisierung, sei es als Designer/in bei den unterschiedlichsten Modefirmen und Labels als Designkompetenz bei Verlagen, Galerien oder Redaktionen, als Stylist/in bei der Ausstaffierung von Film-, Fernseh- und Theaterproduktionen, als Trendscout und Forecaster/in für Medien-, Kunst- und Interior Design-Unternehmen, als Art Director/in bei Design- und Fotoagenturen, als Modezeichner/in und Illustrator/in bei Zeitschriften und Verlagen und nicht zuletzt als Modeschöpfer/in auf freischaffender Basis. Mit den Lehrmethoden des Atelier Chardon Savard werden nicht nur Fachinhalte der Modewelt vermittelt, sondern auch die methodischen Vorgehensweisen erlernt, um in allen designaffinen Bereichen und Branchen Fuß zu fassen.

Zulassung

  • Abitur/Fachabitur bzw. gleichwertiger Bildungsabschluss (eine vom Kultusministerium als gleichwertig anerkannte Vorbildung) Für Bewerberinnen und Bewerber mit einem mittleren Bildungsabschluss (Mittlere Reife) ist eine Zulassung über den Nachweis einer besonderen künstlerischen Begabung möglich (Auswahlgespräch zur Motivation für das Fashion Design Studium und Fragen zur Allgemeinbildung)
  • Erfolgreich durchlaufenes Aufnahmeverfahren bestehend aus einer künstlerischen Mappe mit 5-10 Arbeitsproben, der Bearbeitung von 3 Kreativaufgaben und einem Aufnahmegespräch

Hochschule Macromedia

Digitalen Wandel managen, Zukunft gestalten – an deutschlandweit sieben Standorten bietet die Hochschule Macromedia ihren über 3.500 Studierenden staatlich anerkannte Bachelor- und Masterstudiengänge im Kontext von Management, Medien, Film und Design an. Über 100 Professuren stehen für eine arbeitsmarktorientierte Lehre und ein akademisches Selbstverständnis als „Hochschule zur Gestaltung des digitalen Wandels“. Seit 2013 ist die Hochschule Macromedia Mitglied des internationalen Hochschulnetzwerks Galileo Global Education.

Ein Studium der Hochschule Macromedia zählt international zu den renommiertesten Ausbildungen in diesem Bereich. Die sorgfältig aufeinander abgestimmten Lernmodule bauen nicht nur auf exzellentes Fachwissen, sondern fördern Sie auch persönlich. Für den sicheren Auftritt auf internationalem Parkett stehen Intercultural Communication und Business Englisch für Sie auf dem Lehrplan.

Kontakt

Hochschule
Hochschule Macromedia

Studienorte
Berlin | Hamburg
Mit der Nutzung dieser Website erklärt sich der Nutzer damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen.
Verstanden