web_Headerbild MAGS.jpg
Kultur und Gesellschaft | Medizin und Gesundheit | Wirtschaft und Management

Gesundheitsmanagement

Fragen? Infomaterial? Nimm hier Kontakt auf!

Deine Informationsanfrage wird direkt an die Studienberatung der Hochschule / Institution gesendet. Mit dem Absenden der Nachricht werden deine Kontaktdaten an die Wilhelm Löhe Hochschule für angewandte Wissenschaften weitergeleitet.


Bitte auswählen

Kurzprofil

In unserem Studiengang "Gesundheitsmanagement (B.A.)" lernst Du

  • Arbeitsbedingungen für Menschen besser zu gestalten (im Krankenhaus, in Pflegeeinrichtungen,...)
  • Situationen, die direkte Auswirkungen auf Menschen haben, zu beeinflussen (z. B. im Qualitätsmanagement, bei Finanzierungsentscheidungen, ...)
  • die Abläufe aus Sicht der verschiedenen Gruppen (Ärzte, Pfleger, Patienten, ...) zu sehen und so eine Lösung zu erarbeiten, die allen gerecht wird

Studienverlauf

Verleihe Deinem Studium durch die Setzung von Schwerpunkten ein einzigartiges Profil, um Dich nach Deinem Abschluss von der Konkurrenz abzuheben! Neben den obligatorischen Pflichtveranstaltungen kannst Du über Wahlfächer den Schwerpunkt Deines Studiums festlegen.

Schwerpunkt Digitalisierung:
Erfahre die Möglichkeiten und Grenzen des Einsatzes digitaler Lösungen im Gesundheitswesen! Dabei ist es wichtig, zu verstehen, wo und wie Digitalisierung im Gesundheitswesen eingesetzt werden kann. Da die meisten Gesundheitsleistungen Dienstleistungen sind, geht es darum Geschäfts- und Organisationsmodelle zu verändern.

Schwerpunkt Qualitätsmanagement:
Gesundheitsleistungen müssen dem Wohl des Patienten dienen, die Sicherstellung qualitativ hochwertiger Dienstleistungen ist daher essentiell. Lerne in diesem Schwerpunkt die besondere Herausforderung von Qualitätsfragen im Gesundheitswesen kennen und wende dieses Knowhow im Praktikum zielgerichtet an!

Schwerpunkt Gesundheitspolitik und Werte:
Gesundheitseinrichtungen müssen in einem hochregulierten Umfeld agieren. Dabei spielen gesundheitspolitische Entwicklungen und die Kenntnis darüber eine wesentliche Rolle, um auch in einer Einrichtung gutes Management zu betreiben.

Fakten zum Studiengang

Trägerschaft

privat, staatlich anerkannt

Hochschulart

Fachhochschule

Studienort

Fürth

Unterrichtssprache

Deutsch

Fachrichtung

Kultur und Gesellschaft | Medizin und Gesundheit | Wirtschaft und Management

Abschluss

Bachelor of Arts

Semesterbeitrag

-1 EUR

Studienform

Vollzeit
7 Semester Studienzeit
Kosten EU: 450 EUR/Monat
Kosten Nicht-EU: 450 EUR/Monat

Impressionen


Karriere

Nach dem Abschluss des Studiums hast Du betriebswirtschaftliches Know-how und Kenntnisse über

  • den gesamten Bereich der Gesundheits- und sozialen Dienstleistungen,
  • die Organisation pflegerischer Abläufe,
  • die Entwicklung nachhaltiger Versorgungskonzepte

Mit diesem Abschluss stehen Dir viele Türen in Einrichtungen und Unternehmen der Gesundheits- und Sozialversorgung (z. B. Krankenhäuser, Pflegeeinrichtungen), Unternehmens- und Sozialberatungen sowie in Krankenkassen offen. Du kannst Tätigkeiten im Qualitätsmanagement, im Controlling oder in leitenden Positionen übernehmen und bestehende Abläufe analysieren und neu gestalten.

Der Abschluss qualifiziert für ein Masterstudium an Universitäten und Fachhochschulen.

Zulassung

Allgemeine oder fachgebundene (Fach-) Hochschulreife oder Hochschulzugangsberechtigung für beruflich Qualifizierte. Gleichwertige Leistungen aus anderen Studiengängen können angerechnet werden.

Kontakt

Hochschule
Wilhelm Löhe Hochschule für angewandte Wissenschaften

Studienort
Fürth
Merkurstraße 41
90763 Fürth
Deutschland
Bayern

T +49 911 766069 0
E info@wlh-fuerth.de
Mit der Nutzung dieser Website erklärt sich der Nutzer damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen.
Verstanden