web_BMK © Martin Lifka Photography.jpg
Medien | Wirtschaft und Management

Marketing & Kommunikation

Fragen? Infomaterial? Nimm hier Kontakt auf!

Deine Informationsanfrage wird direkt an die Studienberatung der Hochschule / Institution gesendet. Mit dem Absenden der Nachricht werden deine Kontaktdaten an die Fachhochschule St. Pölten weitergeleitet.


Bitte auswählen

Kurzprofil

Das Bachelorstudium Marketing & Kommunikation bereitet Studierende auf eine Karriere in nationalen und internationalen Agenturen und Marketing-Abteilungen vor. Umfassendes Wissen, gelebte Internationalität, ein hoher Praxisbezug sowie Fremdsprachenkompetenz erschließen ausgezeichnete Karrierechancen.

Die Studierenden können ihr Studium in zwei der vier folgenden Module vertiefen: Eventmanagement, Media- und Kommunikationsplanung, Public Relations sowie Werbung und Dialogmarketing.

Ein Schwerpunkt im Studium liegt auf dem Erwerb von Know-how in der Entwicklung von integrierten Marketingkonzepten und deren zielgerichteter Umsetzung.

Bildquelle und Copyright: Martin Lifka Photography

Fakten zum Studiengang

Trägerschaft

staatlich

Hochschulart

Fachhochschule

Studienort

St. Pölten

Unterrichtssprache

Deutsch

Fachrichtung

Medien | Wirtschaft und Management

Abschluss

Bachelor of Arts in Business

Studienform

Vollzeit
6 Semester Studienzeit
Kosten EU: 363, 36 EUR/Semester
Kosten Nicht-EU: 1500 EUR/Semester

Impressionen

Karriere

Die Absolvent*innen des Bachelorstudiums Marketing & Kommunikation sind auf nationale oder internationale Karrieren in den Bereichen Eventmanagement, Marketing, Mediaplanung, Public Relations und Werbung vorbereitet.

Mögliche Berufs- und Tätigkeitsfelder:

  • Kampagnenmanagement in Werbe-, Media-, PR-, Online- und Dialogmarketing-Agenturen
  • Projektleitung und -management in Event-Agenturen
  • Expertinnen und Experten in Fachabteilungen (Werbung, PR, Event, Marketing, Markt- und Mediaforschung, Online) von Unternehmen
  • Studienleitung in Markt- und Meinungsforschungsinstituten
  • Selbstständige Media- und Kommunikationsberatung

Hier geht’s zu den Erfolgsgeschichten unserer Absolvent*innen

Zulassung

Eine der nachfolgenden Zugangsvoraussetzungen ist zu erfüllen:

  • österreichische Hochschulreife (Matura)
  • Berufsreifeprüfung
  • Studienberechtigungsprüfung
    Studienberechtigungsprüfungen sind immer für ein konkretes Studium an einer Universität abzulegen, auch die Zulassung ist dort zu beantragen. Anerkannt werden Studienberechtigungsprüfungen, die sich wie folgt zusammensetzen: Aufsatz über ein allgemeines Thema, Mathematik 1, Englisch 2. Dies sind vor allem alle Studienberechtigungsprüfungen aus dem Bereich Sozial- und Wirtschaftswissenschaften.
  • Besitz eines ausländischen Zeugnisses, das einem österreichischen Zeugnis, wie oben angeführt, gleichwertig ist.

Das Aufnahmeverfahren an der FH St. Pölten setzt sich aus folgenden Komponenten zusammen:

  1. Bewerbung: online
  2. Motivationsschreiben
  3. Schriftlicher Teil (Computergestützter, bildungsneutraler Test zur Beurteilung der Intelligenzfähigkeit, Wissenstest und Englisch)
  4. Persönliches Gespräch

Infoveranstaltungen

info.day: 20.11.2020

Informieren Sie sich persönlich im kleinen Rahmen über das gesamte Studien- und Weiterbildungsangebot der FH St. Pölten.

info.termine:

Besuchen Sie die Informationsveranstaltung zum Bachelorstudium Marketing & Kommunikation und lassen Sie sich vom Studiengangsteam rund um Studiengangsleiter FH-Prof. Mag. Helmut Kammerzelt, MAS beraten.

Die aktuellen Termine finden Sie unter fhstp.ac.at/infotermine

open.day: 12.03.2021

Die größte Informationsveranstaltung der FH St. Pölten gewährt Einblick in das gesamte Studienangebot (Bachelor, Master und Weiterbildung). Labore, Studios und Hörsäle sind frei zugänglich und Sie können sich über allgemeine Themen rund ums Studieren beraten lassen.

Kontakt

Hochschule
Fachhochschule St. Pölten

Studienort
St. Pölten
Matthias Corvinus-Straße 15
3100 St. Pölten
Österreich
Niederösterreich

T +43 2742 313228333
E office@fhstp.ac.at
Mit der Nutzung dieser Website erklärt sich der Nutzer damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen.
Verstanden