Studium in Konstanz

Studieren in einer Studentenstadt mit Kleinstadtflair direkt am Bodensee – das ist Konstanz. Die Stadt mit ihren ungefähr 86.000 Einwohnern liegt direkt an der Grenze zur Schweiz und hat für Studenten wie dich so einiges zu bieten.

Studieren in Konstanz– Freizeitangebot 

Wenn du aus Berlin, Hamburg oder einer anderen Großstadt Deutschlands kommst, fragst du dich wahrscheinlich: Ja, gemütlich schön und gut, aber was geht denn jetzt in Konstanz? Wir sagen dir: So einiges.

Du willst Sport? Kannste haben! Das Hochschulsport-Angebot in Konstanz ist sehr ausgeprägt, von Segeln auf dem Bodensee über Meditation und Ski fahren im Winter ist alles dabei. Außerdem kannst du auch für ein wenig Geld im Fitnesszentrum „uniMotion“ trainieren. Wer da nichts findet, ist selbst schuld!

Dein Motto ist eher „Grillen und Chillen“? Auch da findet sich in Konstanz etwas. Pack das Steak und die Badehose ein und besuche einen der zahlreichen Grillplätze am See. Wenn du willst, musst du dein Fleisch nicht einmal im Supermarkt holen: Schnapp dir deine Freunde und ab ins „Hörnle“, spielt eine Runde Beachvolleyball und gönnt euch eine Wurst am Kiosk. So kann der Sommer nur grandios werden.

Nach einem anstrengenden Studientag gibt es nicht Schöneres, als in den Club oder in eine Bar zu gehen und mal richtig abzufeiern. In Konstanz kannst du das am besten im Kantine KN, Wohnzimmer oder dem Klimperkasten. Wer auch abends nicht genug vom See bekommen kann, ist in der Strandbar richtig. Außerdem findet jedes Jahr ein Festival auf dem Campus der Uni statt.

Empfehlung der Redaktion

Hochschule der Woche

Kühne Logistics University (KLU)

Studiengang der Woche

International Business

Beitrag der Woche

A degree in Tourism? Discover Your World.

Mit der Nutzung dieser Website erklärt sich der Nutzer damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen.
Verstanden