Studium in Pforzheim

Pforzheim liegt am Nordrand des Schwarzwaldes im Bundesland Baden-Württemberg. Die Stadt ist für die langjährig ansässige Schmuck- und Uhrendindustrie weltbekannt. Sie trägt deswegen auch den Beinamen „Goldstadt“ oder „Gold-, Schmuck- und Uhrenstadt“. Aufgrund der Lage von Pforzheim wird die Stadt auch als die „Drei-Täler-Stadt“ oder „Pforte zum Schwarzwald“ bezeichnet. Mit rund 126.000 Einwohnern liegt die Stadt in der Nähe von Karlsruhe und Stuttgart.

Studieren in Pforzheim – Freizeitangebot

Pforzheim ist eine Stadt der kurzen Wege und bietet viele tolle Einkaufsmöglichkeiten. Vor allem das kulturelle Leben ist in der Stadt sehr ausgeprägt. Jährlich findet in Pforzheim das Rudolf-Reinacher-Gedächtnisturnier, das älteste Fußball-Hallenturnier der Welt, statt. Außerdem kannst du auch das Internationale Pforzheimer Musik- und Theaterfestival besuchen. Des Weiteren blickt Pforzheim auf eine lange Tradition in der Schmuckindustrie zurück. Auch heute noch kommen rund 80 Prozent des aus Deutschland exportierten Schmucks aus Pforzheim.

Empfehlung der Redaktion

Beitrag der Woche

Dein Bachelor-Studium an der Cologne Business School

Mit der Nutzung dieser Website erklärt sich der Nutzer damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen.
Verstanden