Bachelor Musikwissenschaft

Das Studium zwischen den Tönen

Der Bachelor-Studiengang Musikwissenschaft vermittelt grundlegende Kenntnisse über Musik. Besonders die geschichtlichen und kulturellen Aspekte stehen hierbei im Mittelpunkt. In den Fächern Musik, Theater und Geschichte werden beispielsweise die verschiedenen Epochen, Stile und Herkünfte der Musik analysiert. Außerdem wird zu dem Hauptfach Musik häufig noch ein weiteres Nebenfach gewählt. Je nach deinem Interesse hast du beispielsweise die Auswahl zwischen den folgenden Fächern:

  • Informatik
  • Kunst
  • Kommunikationswissenschaften
  • Sprache, Literatur und Kultur
  • Pädagogik

Viele Studenten wählen das Fach Pädagogik und orientieren sich an dem beruflichen Werdegang eines Lehrers, andere verbinden ihr Studium mit Literatur und Kultur. Durch die praxisbezogenen Projekte werden dir weitere Methoden sowie Vermittlungs- und Managementtechniken beigebracht. Diese sind über den spezifischen Fachhorizont hinaus verwendbar und werden dir in deinem späteren Beruf sehr nützlich sein.

 

Studiengänge für Musikwissenschaft

Berufsaussichten nach dem musikwissenschaftlichen Studium

Nach deinem Studium hast du eine große Auswahl an interessanten Tätigkeitsmöglichkeiten. Besonders das Arbeiten mit internationalen Kunden und die Möglichkeiten, selbst im Ausland zu arbeiten, sind für viele ein großer Anreiz. In den folgenden Berufen könntest du nach deinem Studium tätig werden:

  • Forscher im Bereich der Musikwissenschaft
  • Musiktherapeut
  • Komponist und Musiker
  • Redakteur und Verleger von Büchern und Lernmedien
  • Konzert- und Kulturmanager
  • Musikpädagoge

Empfehlung der Redaktion

Studiengang der Woche

International Management

Beitrag der Woche

Sprachreise Spanien