Zehn Gründe, warum Schule manchmal genial ist

Schule soll genial sein? Wohl kaum… Doch letztlich kennst auch du Momente, in denen du dankbar bist, in der Schule zu sein. Hier zehn Beispiele:

#friends

Der wichtigste Grund: In der Schule kannst du täglich deine Freunde sehen und Zeit mit ihnen verbringen. Vielleicht bist du auch froh, deinen Schwarm nach den Ferien wieder zu treffen, da du dich nicht traust mit ihm/ihr etwas in der Freizeit zu unternehmen?

#chillig

Sei ehrlich, Schule ist schon chillig. Den Hintern platt sitzen, 34 Wochenstunden, die jeweils auch nur 45 Minuten lang sind und nicht zu vergessen, die Anzahl und Länge der Ferien.

#spontan

Der normale Schulalltag kommt dir zwar langweilig und monoton vor, doch dann kommt DAS: Etwas Unerwartetes passiert und zack, da ist der Tag doch gleich ein Stückchen besser geworden. Egal, ob es einfach nur eine unüberlegte Aktion des Mitschülers oder Lehrers ist oder etwas schon lang Geplantes, es kann immer wieder spannend werden.

#meckernmachtspaß

Täglich regt sich irgendjemand über Lehrer oder Mitschüler auf - dazu gehörst auch du? Mal ehrlich: Auch wenn du dich über diverse Personen aufregst, eigentlich kannst du nicht ohne sie und genießt es, etwas zum Meckern zu haben.

#filme

Du stehst kurz vor den Ferien oder sogar vor dem ersten Abschluss. Da jetzt keiner, weder Lehrer noch Schüler, mehr Elan hat, werden Filme geguckt. Es klingt immer langweilig, doch ehrlich gesagt hast du dadurch doch die Hälfte deiner jetzigen Lieblingsfilme kennengelernt.

#neueleute

Egal, ob du gerade neu auf einer Schule bist oder schon seit Jahren, du lernst immer wieder neue Leute kennen. Dies können Schüler aus der Parallelklasse oder ältere/jüngere Schüler sein. Dadurch schließt du neue Freundschaften und lernst manchmal sogar deine besten Freunde kennen.

#unvergesslich

Jeder hat das eine Fach, in welchem du einfach mit genialen Leuten zusammensitzt, durch die jede Unterrichtsstunde unvergesslich wird. Ihr macht irgendwelche Faxen und es wird nie langweilig. Durch den Lehrer auseinandergesetzt zu werden, ist nur noch die Bestätigung dafür, wie viel Spaß es euch gemacht hat.

#wandertag

Klassenfahrten und Wandertage klingen vielleicht erstmal ziemlich dämlich, aber mit den richtigen Mitschülern werden diese Erlebnisse immer lustig und nie langweilig. Du erlebst schöne Momente, welche dich immer wieder an die Schulzeit erinnern werden.

#überraschung

Wenn die Klassenfahrt ansteht und du hörst, welche Lehrer euch begleiten werden, hast du oft schon keinen Bock mehr. Doch dann, auf der Klassenfahrt, entwickeln sich die angeblich strengen Lehrer zu den Chilligsten, die überhaupt auf der Schule sind. Bei jeder Fahrt wirst du aufs Neue überrascht.

#duschreibstgeschichte

Der letzte Punkt: In deiner Schulzeit schreibst du Geschichte, an die du dich dein gesamtes Leben lang erinnern wirst. Jeder von uns hat mindestens einmal in der Schullaufbahn Mist gebaut. Diese Aktionen waren vielleicht im ersten Moment unklug, doch rückblickend gehören sie zu den besten Erlebnissen, die dich immer wieder zum Lachen bringen.

Ich bin mir sicher, dass du dich in einigen Punkten wiedergefunden hast und somit hier und da zustimmen kannst, dass die Schule an sich schon ‘ne echt geniale Zeit ist. Du bist schließlich selbst für die Momente verantwortlich, die dir für immer in Erinnerung bleiben.

Hochschule der Woche

Kühne Logistics University (KLU)

Studiengang der Woche

International Business

Beitrag der Woche

A degree in Tourism? Discover Your World.

Mit der Nutzung dieser Website erklärt sich der Nutzer damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen.
Verstanden