Anzeige

Bachelorstudium Psychologie – ohne Numerus Clausus

Die österreichische KL Privatuniversität bietet ein EU weit gültiges und bologna-konformes Psychologiestudium  an. Sie setzt dabei auf eine starke Praxisorientierung sowie die Entwicklung exzellenter diagnostischer Kompetenzen.

Studienaufbau

Der Unterricht findet in allen sechs Semestern generell in Kleingruppen  bzw. in geblockten Modulen und modulübergreifenden Querschnittsveranstaltungen statt. Außerdem wird ein besonderer Fokus auf praxisbezogenen Einheiten gelegt. Das Wissen wird sowohl in Präsenz- und E-Learning-Einheiten übermittelt und in Form von Online-Aufgaben sowie im Selbststudium erarbeitet. Um den Studierenden in einem möglichst realitätsnahen Szenario den Lehrstoff näher bringen zu können, arbeiten die Lehrenden unter anderem mit Schauspielern zusammen.
Das Bachelorstudium Psychologie vereint psychologische und psychosoziale Anwendungsfelder auf Basis einer wissenschaftlich gestützten Praxis. Die Studierenden erlernen Basiskenntnisse in allen wichtigen Teilgebieten der Psychologie wie der Entwicklungs-, Sozial-, oder Neuropsychologie.

Inhalte

Aufgrund der Interdisziplinarität und der Art des Studienaufbaus erwerben die Studierenden Wissen und Grund-Kompetenzen der empirischen Forschung, Beschreibung und Erklärung menschlichen Verhaltens und Erlebens unter Berücksichtigung der entsprechenden Rahmenbedingungen. Außerdem erarbeiten sie die Fähigkeit des vernetzen Denkens, analytische Kompetenz sowie ein solides theoretisches Grundwissen rund um die Psychologie.

Im Zuge des Studiums feilen die Studierenden durch Selbsterfahrung und Gruppendynamikseminare auch sehr umfassend an ihrer Persönlichkeitsentwicklung und erlernen einen professionellen Umgang mit zwischenmenschlichen Beziehungen sowohl im Zweiersetting als auch in Gruppen.

Abschluss

Die Absolvent_innen des Bachelorstudiums Psychologie besitzen grundlegende wissenschaftliche Kenntnisse der Psychologie und verfügen über Methoden zur Lösung psychologischer Problemstellungen in verschiedenen Anwendungsgebieten. Sie kennen die allgemeinen Prinzipien der sozial-, human- und naturwissenschaftlichen Theoriebildungen und sind in der Lage die sozialwissenschaftlichen Forschungsergebnisse kritisch zu hinterfragen und sich damit auseinander zu setzen.
Der erfolgreiche Abschluss alleine befugt die Absolvent_innen allerdings weder zur Führung des Berufstitels „Psychologin“ noch zur eigenverantwortlichen Berufsausübung als Psycholog_in im Sinne des österreichischen Psychologengesetzes.
Das Bachelorstudiums ist die Basis für das weiterführende Masterstudium Psychologie, welches ebenfalls an der KL angeboten wird. In Kombination mit einem abgeschlossenen Masterstudium Psychologie berechtigt es zur eigenverantwortlichen Ausübung des Berufs der Psychologin bzw. des Psychologen im gesamten EU-Raum.

Zulassungsvoraussetzungen

Voraussetzung für das Bachelorstudium Psychologie ist der Nachweis der allgemeinen Hochschulreife sowie die Kenntnis der Unterrichtssprache Deutsch auf Mindestlevel B2.

Allgemeines

An der KL Krems studiert man neben Psychologie auch Health Sciences und Humanmedizin. Standorte für die Lehre sind das neu errichtete, moderne Universitätsgebäude am Campus und die vier Universitätskliniken St. Pölten, Tulln, Krems und Eggenburg.  Derzeit studieren hier rund 450 Menschen aus verschiedenen Ländern, im Vollausbau sollen 1.000 Studierende Platz an der KL finden. Die Bewerbung für das Psychologiestudium im Wintersemester 2020/21 ist noch bis zum 15.9.2020 möglich.

Die KL bildet am Campus Krems eine neue Generation im Bereich der Gesundheitswissenschaften aus. Die Privatuniversität zeichnet sich dabei durch innovative Lehrmethoden und praxisrelevante Ausbildungselemente aus. Zentrales Ziel in allen Studienrichtungen ist – neben der Ausbildung in fachlichen Fähigkeiten und Fertigkeiten – die Vermittlung einer fächerübergreifenden Kommunikations- und Handlungskompetenz. Unterrichtet wird in Krems interdisziplinär mit individueller Betreuung von hochqualifizierten Experten aus Praxis und Forschung.

Weiterführende Infos zum Bachelorstudium Psychologie sowie zu den Zulassungskriterien, der Online-Bewerbung und dem Aufnahmeverfahren finden sie hier.

Empfehlung der Redaktion

Hochschule der Woche

Bocconi University

Empfehlung der Redaktion

Studiengang der Woche

Creative Business

Empfehlung der Redaktion

Beitrag der Woche

Internationales Eventmanagement an der Karlshochschule

Mit der Nutzung dieser Website erklärt sich der Nutzer damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen.
Verstanden