Anzeige

Kreativ studieren an der HfK+G in Stuttgart und Ulm

Die private Hochschule für Kommunikation und Gestaltung bietet duale und grundständige Studiengänge  an. Im dualen Studium wechseln Studierende zwischen Hochschule und Betrieb, während im grundständigen Studium das integrierte praktische Studiensemester für Praxiserfahrungen sorgt.  Lena aus Stuttgart hat sich für ein Bachelorstudium an der HfK+G entschieden, weil ihr die kleinen Gruppen, die kreative Vernetzung und die Praxisorientierung gefallen.

An der HfK+G gibt es aktuell drei Bachelorstudiengänge. Das Bachelorstudium Kommunikationsdesign bereitet zielgerichtet auf die Bewältigung gestalterischer Aufgaben in der Kommunikations- und Designwirtschaft vor. Es vermittelt fundierte Kenntnisse in Kommunikation, Konzeption und Gestaltung multimedialer Medien. Ab dem 3. Semester wählen die Studierenden ihre Vertiefung aus Kommunikationsdesign Crossmedial, Interaktiv oder 3D. Wer ein Berufskolleg für Grafik-Design erfolgreich besucht hat, steigt direkt ins dritte Semester des Studiengangs Kommunikationsdesign ein und studiert nur vier Semester.

Der Studiengang Werbung und Marktkommunikation  zeichnet sich durch ein breit gefächertes interdisziplinäres Lehrangebot in den strategischen Bereichen Management, Interaktive Kommunikationsinstrumente, Cross-Mediale Kommunikationstechniken sowie Medienwirkungsforschung aus.  Ab dem 3. Semester wählen die Studierenden zwei von vier Wahlpflichtfächer zur Vertiefung ihres berufsbildenden Profils: Messe- und Eventmanagement, Entrepreneurship, Branding und Produktmanagement, Social-Media- und Medienmanagement.

Der grundständige Studiengang Illustration baut auf den Grundlagen der Gestaltung auf und entwickelt die Studieninhalte von analogen Übungen bis zur Konzeption und Ausführung crossmedialer Illustrationsprojekte. Ab dem 3. Semester wird die Möglichkeit zur Vertiefung in Narrative Illustration oder Sach- und Wissenschaftsillustration geboten. Nach sechs Semestern beherrschen Studierende unterschiedlichste Herangehensweisen und können medienübergreifend und medienübersetzend konzipieren und entwerfen.

Infoabend am Campus Stuttgart: 20.07.2020 und 10.08.2020

Infoabend am Campus Ulm: 14.09.2020

Empfehlung der Redaktion

Hochschule der Woche

Bocconi University

Empfehlung der Redaktion

Studiengang der Woche

Creative Business

Empfehlung der Redaktion

Beitrag der Woche

Internationales Eventmanagement an der Karlshochschule

Mit der Nutzung dieser Website erklärt sich der Nutzer damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen.
Verstanden