Bachelor Pharmazie

Der Studiengang zwischen Medizin und Naturwissenschaft

Im Studiengang der Pharmazie behandelst du die Grundlagen der Biologie, Chemie, Mathematik und Physik. Diese breite naturwissenschaftliche Ausbildung wird verbunden mit Pharmakologie und klinischer Pharmazie. Hier lernst du in der Theorie und im Labor die Entwicklung, Herstellung und Wirkung von Arzneimitteln kennen. Die anschließende Herstellung des Arzneimittels, sowie die klinische Prüfung des Wirkstoffes gehören mit zu deinem Aufgabenfeld.

Neben den naturwissenschaftlichen Bereichen werden im Studium auch wirtschaftliche und rechtliche Aspekte vermittelt und thematisiert. Durch diese spannende Kombination wirst du bestens auf das Berufsleben vorbereitet und viele Möglichkeiten stehen dir später zur Auswahl.

Berufliche Zukunft nach dem Bachelor- Studium Pharmazie

Krankenhäuser und vor allem Apotheken gehören zu den klassischen Arbeitgebern für Absolventen des Studiengangs Pharmazie. Darüber hinaus stehen dir Tätigkeiten in folgenden Bereichen offen:

  • Entwicklungs- und Forschungslabors
  • Universitäten und Fachakademien
  • pharmazeutische Industrie
  • Gesundheitsämter

Außerdem hast du die Möglichkeit, dein Bachelor- Studium mit einem Master Studium aufzubauen, um dich so noch weiter zu spezialisieren.

Studiengänge für Pharmazie

Empfehlung der Redaktion

Empfehlung der Redaktion

Hochschule der Woche

Jacobs University Bremen

Empfehlung der Redaktion

Beitrag der Woche

"Teacher Education Programme" an der HU

Mit der Nutzung dieser Website erklärt sich der Nutzer damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen.
Verstanden