DAS BACHELORPORTAL DEUTSCHLANDS
Pferdemanagement: Studieninhalte und Studienorte

Pferdemanagement Studium

Schwerpunkte im Pferdemanagement Studium

Wer Pferdemanagement studieren will, sollte sich für Pferdepflege und Pferdewirtschaft interessieren. In diesem Studiengang erlernst du neben den pferde- und agrarwissenschaftlichen Aspekten auch betriebswissenschaftliches Know-how und diese beiden Themengebiete zu verknüpfen.

Studienfächer wie Betriebswirtschaft und Maagement begleiten dich ebenso wie der biologische Aufbau eines Pferdekörpers. Auch die Fächer Pferdezucht und -haltung sind wichtige Grundlagen die du in deinem Studium kennen lernen wirst. Mindestens ebenso wichtig wie das Pferd selbst sind das richtige Futter und das richtige Rüstzeug.

Zusätzlich werden deine Kenntnisse im Handeln sowie im Organisieren großer Veranstaltungen, wie zum Beispiel Turnieren, gefördert. Die meisten Hochschulen bieten den praktischen Bezug zu Pferden an, wobei du dein theoretisch erlerntes Wissen gleich anwenden kannst.

Karriere als Pferdemanager

Das Studium Pferdemanagement bereitet dich auf viele verschiedene Arbeitsbereiche vor, wie zum Beispiel:

  • Ausrüstungs- und Zubehörindustrie
  • Manager privater und staatlicher Gestüte
  • Pferdehaltungstechnik- und Stallbauunternehmen
  • Reitschulbetriebe
  • Vermarktungsgesellschaften und Auktionszentren

Suchst du einen Bachelor oder Master in Pferdemanagement?

Finde auf unseren Portalen eine Übersicht von Hochschulen, die den passenden Studiengang für dich anbieten:



Weitere Portale zur Studien- und Karriereplanung

Studienscout NL  -  Studium in den Niederlanden  -  www.studienscout-nl.de

MASTER AND MORE  -  Finde deinen Master!  -  www.master-and-more.de

PRAKTIKUM UND THESIS  -  Dein Einstieg in die Berufspraxis  -  www.praktikum-und-thesis.de

MBA Lounge  -  Ihr Portal für MBA, EMBA und Weiterbildungs-Master  -  www.mba-lounge.de

BACHELOR AND MORE NEWSLETTER
Verstanden

Mit der Nutzung dieser Website erklärt sich der Nutzer damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen.