Bachelor Deutsch als Fremdsprache

Inhalte im Bachelor Deutsch als Fremdsprache

Im Bachelorstudiengang Deutsch als Fremdsprache, kurz DaF, wird dir eine Ausbildung rund um die deutsche Sprache und die deutsche Kultur geboten. Ziel ist es, ein fachwissenschaftliches Wissen und Verständnis über die deutsche Sprache als Fremdsprache und der deutschen Kultur als fremder Kultur zu vermitteln. Im Laufe des Studiums erlernst du fachspezifisches Wissen aus dem Bereich der Sprach-, Kultur- und Literaturvermittlung sowie der Mediation auf interkulturellem Niveau.

Auf dem Studienplan werden außerdem Fächer wie Sprachlehrforschung, Kulturvergleiche und Mehrsprachigkeitsforschung stehen. Zusätzlich wirst du mehr über verschiedene Modelle des Lernens und Lehrens lernen, auch Psychologie im Rahmen des Fremdsprachenerwerbs wird eine Rolle spielen.

Das Studium dauert in der Regel sechs Semester und richtet sich generell an Studieninteressierte aus der ganzen Welt, wichtig ist vor allem ein Interesse an interkultureller Zusammenarbeit und der fremden deutschen Sprache und Kultur. Oftmals ist ein Praktikum integriert um erste praktische Erfahrungen sammeln zu können.

 

    Studiengänge für Deutsch als Fremdsprache

    Perspektiven nach dem Bachelor-Studium

    Absolventen des Bachelors Deutsch als Fremdsprache qualifizieren sich für viele verschiedene Tätigkeitsfelder wie zum Beispiel:

    • Kulturvermittlung
    • Interkulturelles Management
    • Deutschsprachige Schulen im Ausland
    • Sprach- und Kulturkurse

    Empfehlung der Redaktion

    Hochschule der Woche

    Kühne Logistics University (KLU)

    Studiengang der Woche

    Creative Business

    Beitrag der Woche

    Nimm mit ambitionierten Studenten am HU Honors-Programm in Utrecht teil!

    Mit der Nutzung dieser Website erklärt sich der Nutzer damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen.
    Verstanden