web_Bachelor Maritimer Offizier.jpg
Ingenieurwesen

Maritimer Offizier

Kontakt aufnehmen
Fragen? Infomaterial? Nimm hier Kontakt auf!

Deine Informationsanfrage wird direkt an die Studienberatung der Hochschule / Institution gesendet. Mit dem Absenden der Nachricht werden deine Kontaktdaten an die NHL Stenden University of Applied Sciences weitergeleitet.


Bitte auswählen

Maritimer Offizier an der NHL Stenden University of Applied Sciences

Der Studiengang Maritimer Offizier bietet Studenten die Möglichkeit, mit besten Voraussetzungen eine Karriere auf hoher See zu starten. Während des Studiums beschäftigen sich die Studenten mit Themen wie Navigation, sowie Logistik und Steuerung eines Hochseeschiffes. Durch Simulations- und Sicherheitstrainings wird den angehenden Offizieren vermittelt, wichtige Entscheidungen zu treffen und viel Verantwortung zu übernehmen, um das Schiff sicher in den Zielhafen zu geleiten. Dabei spielt die Praxiserfahrung eine große Rolle. Die Studenten können selber entscheiden, ob sie das Studium als nautischer oder technischer Offizier abschließen wollen.

Maritimer Offizier an der NHL Stenden University of Applied Sciences: Inhalte

Im 1. Studienjahr bekommen die angehenden Offiziere eine Einführung in die Studieninhalte der Elektrotechnik, Navigation von Schiffen, sowie der Hydraulik und den verschiedenen wichtigen Maschinen an Bord. Ein aufregender Teil des ersten Studienjahres besteht aus den Ausflügen mit einem Ausbildungsschiff, mit dem es durch das Wattenmeer geht, um die gelernte Theorie aus dem Unterricht direkt in die Praxis umsetzen zu können.

Das 2. Studienjahr bietet einen Einblick in die verschiedenen Operationen auf See. Dabei spielen die Themen Routenplanung, Sicherheit und Wachverteilung über Maschinen und Steuerung des Schiffes eine entscheidende Rolle. Die Studenten beschäftigen sich mit der Ladung eines Schiffes und durchleben verschiedene Sicherheitstrainings. Auf einem Schiff der Königlichen Marine können die Studenten ihr Wissen unter Beweis stellen und auch das Üben in einem realitätsnahen Simulationszentrum bereitet optimal auf ihr Praktikum im nächsten Studienabschnitt vor.

Im 3. Studienjahr fällt schließlich die Entscheidung zwischen nautischem und technischem Offizier. Neben weiteren Sicherheitstrainings und theoretischen Fächern verbringen die Studenten bis zu einem halben Jahr auf einem Schiff ihrer Wahl. Für dieses Praktikum können sie zwischen Handelsschiffen, Schleppern, Frachtschiffen und Kreuzfahrtschiffen entscheiden, mit denen sie auf internationalen Gewässern unterwegs sind.

Das 4. Studienjahr bietet verschiedene Fächer an, um sich zu spezialisieren. Die Studenten können zwischen folgenden Angeboten wählen: Marine Engineering, Nautical Operations, Dual Purpose, Offshore Dredging und Ship Electronics. In den jeweiligen Fachrichtungen arbeiten die Studenten an Forschungsaufgaben. Zum Abschluss des Studiums stehen ein Test im Simulator, sowie eine Abschlussarbeit im Zusammenhang mit einem weiteren Praktikum an.

Fakten zum Studiengang

Trägerschaft

staatlich

Hochschulart

Fachhochschule

Studienort

West-Terschelling

Fachrichtung

Ingenieurwesen

Unterrichtssprache

Niederländisch

Abschluss

Bachelor of Science

Studienform

Vollzeit
4 Jahr Studienzeit
Kosten EU: 2060 EUR/Jahr
Kosten Nicht-EU: keine Angabe

Maritimer Offizier an der NHL Stenden University of Applied Sciences: Karriere

Mit einem Abschluss als Maritimer Offizier haben Studenten die Wahl zwischen verschiedenen spannenden sowie verantwortungsvollen Berufen. Neben der Arbeit als nautischer und technischer Offizier können sie auch als Inspektor und Experte für Seefahrt und Nautik arbeiten, als Fachkraft an Land eingesetzt werden und sogar den Job als Kapitän auf einem Hochseeschiff ausüben.

Maritimer Offizier an der NHL Stenden University of Applied Sciences: Zulassung

Für ein Studium an der NHL Stenden gibt es keinen NC. Deutsche Bewerber können sich mit einer Fachhochschulreife oder der allgemeinen Hochschulreife für das Studium qualifizieren. Außerdem gibt es für Interessierte mit 21 oder mehr Jahren und keiner Fachhochschulreife die Möglichkeit, durch einen Zulassungstest angenommen zu werden.

Weitere Studiengänge der Hochschule

Kontakt

Hochschule
NHL Stenden University of Applied Sciences

Studienorte
West-Terschelling