Pferdemanagement an der CAH Vilentum
Agrar und Forst | Wirtschaft und Management

Pferdemanagement

Kontakt aufnehmen
Fragen? Infomaterial? Nimm hier Kontakt auf!

Deine Informationsanfrage wird direkt an die Studienberatung der Hochschule / Institution gesendet. Mit dem Absenden der Nachricht werden deine Kontaktdaten an die Aeres University of Applied Sciences weitergeleitet.


Bitte auswählen

Pferdemanagement an der Aeres University of Applied Sciences

Pferde werden immer häufiger in Sport und Freizeit eingesetzt und auch der Handel mit Pferden wird immer wichtiger und internationaler. Die Wirtschaft rund ums Pferd ist kommerziell und hat sich in den letzten Jahren enorm entwickelt. Die Pferdewirtschaft ist schon lange mehr als ein Hobbysektor. Schon seit Jahren kommen Studenten, die in Zukunft professionell mit Pferden arbeiten wollen zur Aeres University of Applied Sciences, um hier das nötige Fachwissen und erste Praxiserfahrungen zu erwerben.

Der Studiengang Pferdemanagement in Dronten ist der einzige Studiengang in den Niederlanden, bei dem sowohl der pferdekundige- als auch der betriebswirtschaftliche Teil vollständig ins Studienprogramm integriert sind. Einzigartig ist auch, dass du dich bereits im ersten Studienjahr – und nicht erst, wie an anderen Hochschulen üblich, im weiteren Verlauf deines Studiums – auf den Pferdesektor spezialisieren kannst.

Auch außerhalb des Studienprogramms kannst du dich mit Pferden beschäftigen. Beispielsweise kannst du dein eigenes Pferd mitbringen und es im hauseigenen Stall unterbringen. Große Veranstaltungen, die mit Pferden zu tun haben, verlangen großen Einsatz und Know-how auf dem Gebiet von Planung, Organisation, Führung und Kontrolle. Unternehmen, die mit Pferden arbeiten, kommen mit einer wachsenden Vielzahl von Gesetzen und Regeln in Berührung. Reitställe werden zum Beispiel immer häufiger bei Unfällen zur Verantwortung gezogen. Diese Betriebe brauchen fachliche Unterstützung.

Diese Situationen bieten große Chancen für Fachhochschulabsolventen, für die Pferde mehr sind als nur ein Hobby. Im Studiengang Pferdemanagement beschäftigst du dich vom ersten Tag an mit allem „rund ums Pferd“. Außerdem besteht dein Lehrplan aus betriebswirtschaftlichen Fächern. Nach deinem Studium bist du darum ein Betriebswirtschaftler mit besonderer Spezialisierung im Pferdesektor.

Der Studiengang Pferdemanagement ist ein praxisorientierter Studiengang. Das bedeutet, dass du anhand von Situationen, die später auch in deinem Berufsalltag auftreten, lernst wie du diese bewältigen kannst. Das Studium gibt dir einen Eindruck von den Aufgaben und Tätigkeiten, mit denen du später zu tun haben wirst.

Die wichtigsten Berufsbilder im Bereich Pferdemanagement sind:

  • Berater
  • strategischer Mitarbeiter
  • Accountmanager
  • Geschäftsführer
  • PR-Verantwortlicher

Du hast im Studium bereits mit Situationen zu tun, die du genauso oder ähnlich auch später im Berufsleben erleben wirst. Du machst dich als Erstes mit der Pferdewirtschaft vertraut, später lernst du, das Wohlbefinden von Mensch und Pferd sicher zu stellen, eine artgerechte Pferdehaltung zu entwerfen oder innovative Konzepte zu entwickeln und zu vermarkten. Um diese Aufgaben zu erfüllen, musst du vor allem eins können: mit Pferden umgehen. Außerdem sind Kreativität und Flexibilität wichtig, um auch in eingefahrenen Situationen eine Lösung zu finden. Diese und andere Fähigkeiten trainierst du während deines Studiums anhand von Projektaufgaben. Die Berufspraxis steht also immer im Mittelpunkt.

Internationale Variante

Nach dem zweiten Studienjahr des Studiengangs Pferdemanagement kannst du dich zwischen zwei Varianten des Studienganges entscheiden. Entweder du studierst weiter in der niederländischen Sprache, oder du wählst die englische Sprache und somit auch die internationale Variante des Studienganges. Die internationale Variante nennt sich dann International Equine Business Management. Sobald du dich für diese Variante entscheidest bekommst du Kurse die sich auf den internationalen Pferdesektor beziehen. Denke hier unter anderem an "international strategy and economy", "international equine policy" oder "equine business consultant". Mehr Informationen zu diesen zwei Jahren findest du hier: International Equine Business Management

Fakten zum Studiengang

Trägerschaft

staatlich

Hochschulart

Fachhochschule

Studienort

Dronten

Fachrichtung

Agrar und Forst | Wirtschaft und Management

Unterrichtssprache

Niederländisch

Abschluss

Bachelor of Business Administration

Studienform

Vollzeit
4 Jahr Studienzeit
Kosten EU: 2060 EUR/Jahr
Kosten Nicht-EU: keine Angabe

Impressionen


Pferdemanagement an der Aeres University of Applied Sciences: Anmeldung und Zulassungsvoraussetzung

Der erste Schritt zum Studium an der Aeres University of Applied Sciences ist die Anmeldung. Vor allem wenn du auf dem Campus wohnen möchtest, solltest du dich frühzeitig um deine Anmeldung kümmern.  Um dich für das Studium Pferdemanagement anzumelden, führe die verschiedenen Anmeldeschritte, die auf der Webseite erläutert sind, aus.

Voraussetzung für deine Einschreibung ist die Allgemeine Hochschulreife (Abitur) oder die Fachhochschulreife. Niederländische Sprachkenntnisse sind vor Studienbeginn nicht erforderlich, da die Hochschule einen Sprachkurs vor Beginn des Studiums anbietet.

Die Sprache an der Aeres University of Applied Sciences

Da du an der Aeres University of Applied Sciences auf Niederländisch studierst, ist es erforderlich, dass du die niederländische Sprache beherrschst. Die meisten deutschsprachigen Studierenden lernen diese, dem Deutschen in vielen Bereichen ähnliche Sprache, sehr schnell. Bei der Aeres University of Applied Sciences wirst du insbesondere in der ersten Phase deines Studiums sehr gut darin begleitet. Wenn du noch kein Niederländisch sprichst, absolvierst du vor Studienbeginn einen Intensiv-Sprachkurs. Dieser beginnt im August 2019. Am Ende des Sprachkurses absolvierst du einen Test, den du erfolgreich abschließen musst, um mit dem Studium beginnen zu können. Aufgrund der begrenzten Teilnehmerzahl ist es empfehlenswert, sich frühzeitig anzumelden. Der Sprachkurs gibt dir dann das nötige Rüstzeug um dein Studium in niederländischer Sprache zu absolvieren.

Pferdemanagement an der Aeres University of Applied Sciences: Wohnen und Leben

Die Aeres University of Applied Sciences hat einen einzigartigen Campus, auf dem du mit niederländischen und internationalen Studenten Zimmer mieten kannst. Die Gemeinschaftsräume teilst du mit deinen Mitbewohnern. Dabei entstehen Freundschaften fürs Leben. Natürlich kannst du dir auch selbst in Dronten ein Zimmer oder eine Wohnung suchen. Im Vergleich zu anderen Studentenstädten sind die Mieten relativ günstig.

Die Anzahl der Plätze auf dem Campus ist begrenzt. Melde dich daher nach der Anmeldung für das Studium auch direkt für den Campus an.

Kontakt

Hochschule
Aeres University of Applied Sciences

Studienorte
Dronten
De Drieslag 4
8251 JZ Dronten
Niederlande
Flevoland

T
E studieren.uas@aeres.nl