web_SRH.jpg
Soziales und Verhalten | Wirtschaft und Management

Wirtschaftspsychologie

Informationen anfragen
Fragen? Infomaterial? Nimm hier Kontakt auf!

Deine Informationsanfrage wird direkt an die Studienberatung der Hochschule / Institution gesendet. Mit dem Absenden der Nachricht werden deine Kontaktdaten an die SRH Fernhochschule - The Mobile University weitergeleitet.


Bitte auswählen

Kurzprofil

Das Fernstudium Wirtschaftspsychologie (B.Sc.) richtet sich an alle, die sowohl an den Wirtschaftswissenschaften als auch an Psychologie interessiert sind. Im Studium werden Ihnen die Grundlagen zur Betriebswirtschaft und menschlichen Psychologie vermittelt. Zur persönlichen Profilbildung haben Sie die Wahl zwischen folgenden Spezialisierungen:

 

  • Markt- und Werbepsychologie: Sie beschäftigen sich im Studium mit dem Verhalten der Konsumenten am Markt, um Kaufanreize zu verstehen und gestalten zu können, z.B. im praktischen Kontext von Produktgestaltung, Preisbildung und Werbemaßnahmen.
  • Personal- und Organisationspsychologie: Wie funktionieren Strukturen und Abläufe in Unternehmen? Sie betrachten das Personalmanagement aus psychologischer Perspektive. Die psychologischen Erkenntnisse können dann betriebswirtschaftlich umgesetzt werden.
  • Gesundheits- und Arbeitspsychologie: Sie befassen sich mit der Erforschung von Einflussfaktoren auf die körperliche und psychische Gesundheit, z.B. von Beschäftigten, mit dem Ziel der Erhaltung der Gesundheit durch gesundheitsfördernde Maßnahmen und Präventionsprojekte.

 

Studienverlauf

Der Studiengang Wirtschaftspsychologie ist modular aufgebaut und umfasst sechs Semester Regelstudienzeit. Sie können den Studiengang mit der größtmöglichen Flexibilität absolvieren, indem Sie Studiendauer und Lernintensität individuell an Ihre Bedürfnisse anpassen. Konkret bedeutet dies, dass Sie selbst entscheiden, wann Sie das nächste Modul bearbeiten und die entsprechenden Studienmaterialien anfordern wollen. Auch liegt es in Ihrem persönlichen Zeitmanagement, welchen der zahlreichen Prüfungstermine Sie für die Klausuren auswählen. Auf die Gesamthöhe der Studiengebühren hat diese Flexibilisierung keine Auswirkungen.
Alle Studieninhalte stehen digital zur Verfügung. Sie lernen multimedial mit Texten, Podcasts und Videos. Alternativ stellt die Hochschule das Studienmaterial auch in gedruckter Form bereit. Das Selbststudium wird von einer Vielzahl begleitender Veranstaltungen unterstützt: Präsenzveranstaltungen in den Studienzentren der Hochschule, Online-Seminare, eLearning-Einheiten, Vorlesungsaufzeichnungen sowie die individuelle Betreuung durch die Professoren und Dozenten. Auf dem eCampus der Hochschule erhalten Sie jederzeit eine permanente Verbindung zu dem gesamten Hochschulteam sowie die Möglichkeit, sich mit Ihrem Kommilitonen auszutauschen, Lerngruppen zu bilden oder in Online-Bibliotheken zu recherchieren.

 

Nach erfolgreichem Abschluss aller Prüfungsleistungen verleiht die SRH Fernhochschule den staatlich und international anerkannten akademischen Grad Bachelor of Science (B.Sc.) im Fernstudiengang Wirtschaftspsychologie.

 

Fakten zum Studiengang

Trägerschaft

privat, staatlich anerkannt

Hochschulart

Fachhochschule

Studienorte

Berlin | Calw | Dresden | Düsseldorf | Ellwangen | Frankfurt a. M. | Hamburg | Hamm | Hannover | Innsbruck | Köln | Künzelsau | Leipzig | Zell im Wiesental | Mannheim | München | Riedlingen | Stuttgart | Wertheim | Wien | Zürich

Unterrichtssprache

Deutsch

Fachrichtung

Soziales und Verhalten | Wirtschaft und Management

Abschluss

Bachelor of Science

Studienformen

berufsbegleitend
6 Semester Studienzeit
Kosten EU: 388 EUR/Monat
Kosten Nicht-EU: keine Angabe

Fernstudium
6 Semester Studienzeit
Kosten EU: 388 EUR/Monat
Kosten Nicht-EU: keine Angabe

Karriere

Dank der drei Spezialisierungen Markt- und Werbepsychologie, Personal- und Organisationspsychologie und Gesundheits- und Arbeitspsychologie können Sie sich auf Themenfelder spezialisieren, die Ihnen im Berufsleben begegnen werden. Das Fernstudium Wirtschaftspsychologie (B.Sc.) bereitet Sie direkt auf Ihre künftigen Aufgabenfelder vor.


Als Bachelor-Absolvent mit dem Spezialisierungsprofil Markt- und Werbepsychologie arbeiten Sie in Werbeagenturen, Marketingabteilungen größerer Unternehmen der Konsumgüterindustrie, bei der Strategie- und Produktentwicklung oder in Marktforschungsinstituten. Einsatzfelder ergeben sich u.a. in den Bereiche Medien und Kommunikation, Markenführung und -positionierung, Kundenorientierung sowie Markt- und Organisationsforschung.


Als Wirtschaftspsychologe mit dem Schwerpunkt Personal- und Organisationspsychologie haben Sie gute Chancen in den Bereichen Personalentwicklung, (Weiter-)Bildungsmanagement und im gesamten Human Resource Management. Eine wachsende Nachfrage bietet sich auch bei freiberuflichen Tätigkeiten als Trainer, Coach oder Berater für Personalentwicklung, Führungskräfteschulung sowie im Change Management.


Das Fernstudium Wirtschaftspsychologie (B.Sc.) mit der Spezialisierung in Gesundheits- und Arbeitspsychologie eröffnet Ihnen beste Karriereperspektiven in den wachsenden Bereichen Arbeitsorganisation, Arbeitsschutz und betriebliche Gesundheitsförderung zur Erhaltung der Mitarbeitergesundheit.

 

Zulassung

  • Allgemeine Hochschulreife, fachgebundene Hochschulreife oder Fachhochschulreife
  • Alternativ: Berufliche Qualifikation plus berufliche Fortbildung nach dem Landeshochschulgesetz Baden-Württemberg
  • Ausreichende Englischkenntnisse
  • Für ausländische Staatsangehörige: Ausreichende Deutschkenntnisse

 

 

Weitere Studiengänge der Hochschule

Kontakt

Hochschule
SRH Fernhochschule - The Mobile University

Studienorte
Berlin | Calw | Dresden | Düsseldorf | Ellwangen | Frankfurt a. M. | Hamburg | Hamm | Hannover | Innsbruck | Köln | Künzelsau | Leipzig | Zell im Wiesental | Mannheim | München | Riedlingen | Stuttgart | Wertheim | Wien | Zürich
Kirchstr. 26
88499 Riedlingen
Deutschland
Baden-Württemberg

T +49 7371 93150
E info@mobile-university.de
Mit der Nutzung dieser Website erklärt sich der Nutzer damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen.
Verstanden