Studium in Berlin

Berlin ist der Regierungssitz und die Bundeshauptstadt von Deutschland. Mit etwa 3,5 Millionen Einwohnern ist Berlin von der Fläche und der Bevölkerung her die größte deutsche Stadt. Sie stellt ein bedeutendes Zentrum für Politik, Medien, Kultur und Wissenschaft in Europa dar und ist eine der meist besuchten Städte auf dem Kontinent.

Vor allem für Kunst- und Kulturschaffende aus aller Welt ist Berlin ein Anziehungspunkt. Durch die vielen großen Parkanlagen im Stadtgebiet und zahlreichen Straßen, die von Bäumen gesäumt sind, ist Berlin eine besonders grüne Stadt.

Wohnen für Studenten in Berlin  

Laut einer Umfrage des Studentenwerks liegt der durchschnittliche Mietpreis inkl. Nebenkosten im Jahr 2016 in Berlin bei 386 Euro. Viele Studenten wohnen in Studentenwohnheimen oder bilden Wohngemeinschaften in der Nähe der eigenen Hochschule. Allerdings gibt es sehr große Unterschiede im Mietspiegel, je nach "Kiez" - Kreuzberg und Friedrichshain gelten beispielsweise als Stadtteile mit niedrigen Mietpreisen und vielen studentischen Einwohnern, während das Wohnen in Schöneberg und der Prenzlauer Berg deutlich höhere Einkommen erfordert.

Studiengebühren in Berlin

Aktuell erhebt das Bundesland Berlin seit 2004 keinerlei Gebühren für das Studium an Universitäten und Hochschulen. Lediglich der Verwaltungskostenbeitrag in Höhe von 50 Euro muss pro Semester bezahlt werden. Egal ob du Langzeit- oder Zweitstudent bist, diese Regel gilt für jeden. Zudem erhöht sich diese Verwaltungsgebühr für Langzeitstudenten ab dem dritten „überzogenen“ Semester über Regelstudienzeit geringfügig.

Leben und studieren in Berlin

Mehr als 200.000 Menschen lehren, forschen und studieren in Berlin. Deshalb wird es dir dort bestimmt nie langweilig werden. Zudem bietet dir die Stadt, neben wichtigen geschichtsträchtigen Orten, ein enormes Angebot in den Bereichen Sport, Freizeit und Kunst.

Außerdem finden in Berlin die Internationalen Filmfestspiele „Berlinale“ statt. Auch andere Festivals, wie beispielsweise das Literaturfestival, das Jazzfest, das Theatertreffen und viele andere Open Air Feste werden über das Jahr verteilt veranstaltet. Der weltbekannte Berlin-Marathon, das alljährliche Finale vom DFB-Pokal und das ISTAF sind in Berlin zu Hause. Berlin ist eine Großstadt – hier gibt es immer etwas zu erleben!

Empfehlung der Redaktion

Studiengang der Woche

International Management

Beitrag der Woche

Sprachreise Spanien