Studium in Mecklenburg-Vorpommern

Allgemeines zum Bundesland Mecklenburg-Vorpommern

Mecklenburg-Vorpommern liegt im Nordosten von Deutschland an der Ostsee. In ganz Mecklenburg-Vorpommern leben 1,6 Millionen Menschen und davon schon knapp 210.000 Menschen in der Großstadt Rostock. Neben der Hauptstadt Schwerin und der Stadt Rostock gehören auch noch die Inseln Rügen und Usedom sowie die Mecklenburger Seenplatte zum Bundesland.

Mit seinen 2028 Seen besitzt Mecklenburg-Vorpommern eine einzigartige Landschaft von der auch du profitieren kannst. Wenn du nicht gerade schwimmen willst kannst du auch die vielen kleinen Ortschaften erkunden oder dich in einem maritimen Museum weiterbilden. 

Studiengebühren in Mecklenburg-Vorpommern

Aktuell werden keine Studiengebühren in Mecklenburg-Vorpommern erhoben. Seit dem Wintersemester 2009/2010 kann eine Rückmeldegebühr oder ein Verwaltungskostenbeitrag von bis zu 50 Euro pro Semester verlangt werden. Es liegt in der Verantwortung der einzelnen Hochschulen und Universitäten, ob und in welcher Höhe sie diese Gebühr anfordern.

Infos zum Studium in Mecklenburg-Vorpommern

Mit dem Semesterticket kommst du von deinem Hochschulstandort bis an die Ostsee und kannst so deine Freizeit effektiv gestalten.

Neben den traditionsreichen Universitäten wie der Ernst-Moritz-Arndt-Universität Greifswald und der Universität Rostock, gibt es die Hochschule für Musik und Theater Rostock und noch viele weitere private und staatliche Einrichtungen. Die Hochschulen legen großen Wert auf moderne Einrichtungen und eine gute Betreuung durch die Dozenten und das Studentenwerk.

Empfehlung der Redaktion

Hochschule der Woche

Kühne Logistics University (KLU)

Studiengang der Woche

Creative Business

Beitrag der Woche

Nimm mit ambitionierten Studenten am HU Honors-Programm in Utrecht teil!

Mit der Nutzung dieser Website erklärt sich der Nutzer damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen.
Verstanden