Studium in Trier

Trier hat rund 110.000 Einwohner und liegt im Westen des Bundeslands Rheinland-Pfalz. Trier beansprucht den Titel der ältesten Stadt Deutschlands. Da Trier nur zehn Kilometer von der luxemburgischen, 50 Kilometer von der französischen und 65 Kilometer von der belgischen Grenze entfernt liegt, studieren viele internationale Studenten an der Hochschule.

Studieren in Trier – Freizeitangebot 

Trier besitzt neun Stätten, die zum UNESCO-Weltkulturerbe zählen. Das ist einzigartig in Deutschland und bietet dadurch ein großes Kulturangebot. Trotz zahlreicher Veränderungen in den letzten zwanzig Jahren ist die Stadt überschaubar geblieben.

Trier bietet seinen Besuchern eine bunte Palette an Aktivitäten. Unter anderem findet jedes Jahr der Trierer Silvesterlauf am 31. Dezember statt. Dieser gilt als einer der bestbesetzten Jahresabschlussläufe in Europa und die Stadt wird in dem Zusammenhang in Anlehnung an den berühmten brasilianischen Silvesterlauf „deutsches São Paulo“ genannt. 

Empfehlung der Redaktion

Hochschule der Woche

Kühne Logistics University (KLU)

Studiengang der Woche

International Business

Beitrag der Woche

A degree in Tourism? Discover Your World.

Mit der Nutzung dieser Website erklärt sich der Nutzer damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen.
Verstanden