Studium in Wildau

Mit etwa 10.000 Einwohnern liegt Wildau nahe dem südöstlichen Stadtrand von Berlin. Entscheidend geprägt wird der Ort durch die 1900 – 1902 gebaute „Schwartzkopff-Siedlung“, eine Arbeitersiedlung am Anfang der Gründerzeit. Die ehemaligen Wohnhäuser für Arbeiter und Angestellte des Schwartzkopff-Werkes stehen heute unter Denkmalschutz. 

Studieren in Wildau – Freizeitangebot 

In Wildau gibt es einerseits zahlreiche Einkaufsmöglichkeiten für einen ausgeprägten Shoppingtag. Andererseits kannst du dich auch sportlich betätigen, beispielsweise im Bowling-Center oder in der Schwimmhalle.

In der Schwarzkopff-Siedlung ist übrigens ein Skatepark errichtet worden und in drei verschiedenen Sporthallen kannst du deiner Mannschaftssportart nachgehen. 

Empfehlung der Redaktion

Hochschule der Woche

Kühne Logistics University (KLU)

Studiengang der Woche

International Business

Beitrag der Woche

A degree in Tourism? Discover Your World.

Mit der Nutzung dieser Website erklärt sich der Nutzer damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen.
Verstanden