Bachelor Automatisierungstechnik

Was bedeutet Automatisierungstechnik?

Automatisierungstechnik ist ein interdisziplinäres Fach mit Elementen aus der Technik und aus den Ingenieurwissenschaften. Automatisieren bedeutet, Anlagen und Maschinen so zu programmieren oder zu bauen, dass sie selbstständig und ohne die Bedienung von Menschen funktionieren und arbeiten können. Die Automatisierung findet in sehr vielen Fachbereichen Anwendung, zum Beispiel in der Automobilindustrie, in der Luft- und Raumfahrt und im Maschinenbau.

Studiengänge in Automatisierungstechnik

Schwerpunkte im Bachelorstudium

Während des Studiums wirst du dich mit genau dieser Thematik befassen: Wie lassen sich Maschinen und Anlagen automatisieren? Bis zu welchem Grad können sie selbstständig arbeiten? Inwiefern wird der Mensch noch gebraucht, um sie zu bedienen? Welche Auswirkungen hat die Automatisierung auf Qualität, Arbeitsabläufe und  Effizienz?

Im Studium der Automatisierung werden sowohl naturwissenschaftliche als auch elektrotechnische Fächer auf deinem Studienplan stehen. Informatik, Regelungstechnik, Mechatronik, Physik, Programmieren, Mess- und Steuertechniken sowie Leistungselektronik sind nur einige Beispiele für Schwerpunkte im Studium. Aber auch wirtschaftliche Fächer wie Betriebswirtschaft oder Qualitätsmanagement spielen eine Rolle. Normalerweise hast du im Laufe des Studiums die Möglichkeit, dich auf bestimmte Teilbereiche zu spezialisieren.

Berufliche Perspektiven als Automatisierungstechniker

Mit dem akademischen Titel Bachelor of Engineering stehen dir viele Türen in der Arbeitswelt offen, zum Beispiel könntest du in den folgenden Bereichen eine Anstellung finden:

  •     Projektmanagement
  •     Technischen Industrie
  •     Betreuung von Automatisierungsprozessen
  •     Optimierung von Prozessen
  •     Fertigung von Robotern

Außerdem besteht die Möglichkeit, ein Master-Studium anzuschließen und dort das Wissen noch weiter zu vertiefen.

Empfehlung der Redaktion

Studiengang der Woche

International Management

Beitrag der Woche

Sprachreise Spanien