Bachelor Pflegewissenschaften

Was erwartet dich im Bachelor Pflegewissenschaften?

Während des Studiums lernst du zusätzlich zur praktischen Pflege auch die theoretischen Seiten des Faches kennen, wie beispielsweise Planung und Qualitätssicherung, sowie die Erforschung neuer Ansätze in der Pflege. Es erwarten dich Fächer wie Anatomie, Biologie, Soziologie, Psychologie und Pädagogik, aber auch Pflegediagnostik und weitere wirtschaftliche Fächer wie Pflegemanagement stehen auf dem Studienplan. Du wirst lernen, wie Menschen aller Altersklassen richtig gepflegt werden, ob im Krankenhaus oder im Seniorenheim. Die richtige und angemessene Pflege spielt eine wichtige Rolle im Gesundheitswesen und für jeden einzelnen Patienten.

Oftmals sind sogar Module zur Forschung im Studium integriert, sowie weitere Schwerpunkte wie das Leben mit Gesundheitsproblemen oder auch verschiedene Pflegeinterventionen. Der genaue Studienaufbau hängt natürlich von der jeweiligen Hochschule ab. In manchen Fällen hast du außerdem die Möglichkeit, dich bereits während des Bachelor-Studiums auf einen bestimmten Bereich zu spezialisieren.

Studiengänge für Pflegewissenschaften

Besonderheiten des Studiums

An manchen Fachhochschulen und Universitäten erwirbst du nicht nur den akademischen Abschluss Bachelor of Science, sondern auch einen weiteren qualifizierten Berufsfachabschluss in der Pflege. Es ist den Hochschulen überlassen, ob sie Aufnahmekriterien wie zum Beispiel ein vorangegangenes Praktikum fordern, hier solltest du dich deshalb genauestens bei deiner Wunschhochschule informieren. Auch die Länge des Studiums hängt von der Vorbildung ab, so kann sich das Studium auch um bis zu zwei Semester verkürzen, wenn du schon vorher eine Berufsausbildung im Gesundheits- und Pflegewesen abgeschlossen hast.

Berufliche Perspektiven nach dem Bachelor Pflegewissenschaften

Absolventen des Bachelorstudiums Pflegewissenschaften haben vielfältige Möglichkeiten einen Job zu finden, beispielsweise in den folgenden Bereichen:

  • Pflegedienstleitung
  • bei öffentlichen Verbänden
  • Forschung
  • Pharmazie
  • Kranken- und Gesundheitspflege
  • Qualitätsmanagement

Weitergehend besteht auch die Möglichkeit ein Masterstudium anzuschließen, um dein Wissen weiter zu vertiefen und dich zu spezialisieren.

Empfehlung der Redaktion

Studiengang der Woche

International Management

Beitrag der Woche

Sprachreise Spanien