Bachelor International Business and Languages

Was sind die Inhalte im Bachelor IBL?

Du hast ein wirtschaftliches Interesse und möchtest dich aber nicht auf den deutschsprachigen Raum beschränken? Du strebst bestmögliche Berufschancen in der globalen Wirtschaft an? Dann ist der Studiengang IBL, International Business and Languages, genau das Richtige für dich. IBL ist eine Kombination aus BWL und Fremdsprachen mit einem starken Fokus auf die englische Sprache. Auch deine Sprachkenntnisse in Französisch und Spanisch können in diesem Studiengang ausgebildet werden.

Im Rahmen des Studiums wirst du in den Aufbau und die operativen Geschäfte eines Unternehmens eingeführt und in der Kommunikation mit Kunden und Geschäftspartnern geschult.

 

    Studiengänge für International Business and Languages

    Wie ist der Bachelor-Studiengang IBL aufgebaut?

    Der Bachelor IBL dauert im Regelfall drei bis vier Jahre und beginnt mit einer Einführung in die Grundlagen der Betriebswirtschaftslehre, wie zum Beispiel Marketing und Buchhaltung. In den folgenden Semestern wirst du dann in Bereichen wie Personalmanagement und internationale Beziehungen eingeführt. Die meisten Hochschulen bieten des Weiteren die Möglichkeit für ein Praktikum an, wo du die Chance erhältst erste Eindrücke in der Berufswelt zu sammeln.

    Abschließend schreibst du eine Bachelorarbeit und schließt dein Studium je nach Hochschule mit dem Bachelor of International Business and Language, Bachelor of Science oder Bachelor of Arts ab. Im Anschluss kannst du dich durch ein Masterprogramm spezialisieren um dich noch besser auf dem Arbeitsmarkt zu positionieren.

     

      Berufsaussichten nach dem IBL Studium:

      Durch die sehr breit gefächerte Ausbildung eines IBL Bachelors sind dir auf dem Arbeitsmarkt wenig Grenzen gesetzt. Dein Fachwissen in der Betriebswirtschaft und deine sprachliche Vielfalt machen dich besonders attraktiv für Unternehmensbereiche wie:

      • Einkauf und Logistik
      • Internationale Beziehungen
      • Vertrieb

      Empfehlung der Redaktion

      Hochschule der Woche

      Kühne Logistics University (KLU)

      Studiengang der Woche

      International Business

      Beitrag der Woche

      Nimm mit ambitionierten Studenten am HU Honors-Programm in Utrecht teil!

      Mit der Nutzung dieser Website erklärt sich der Nutzer damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen.
      Verstanden