Studium in Siegen

Die Geburtsstadt des berühmten Barockmalers Peter Paul Rubens liegt mit ungefähr 102.000 Einwohnern in Nordrhein-Westfalen. Siegen bezeichnet sich darum auch gern als Rubensstadt. Alle fünf Jahre vergibt die Stadt deswegen auch den so genannten Rubenspreis an Maler oder Grafiker, die sich im europäischen Kunstschaffen durch ein wegweisendes künstlerisches Lebenswerk hervorgehoben haben. 

Studieren in Siegen – Freizeitangebot 

Das Medien- und Kulturhaus Lÿz ist Spielort für Kleinkunst, Kabarett, Musik und Theater in Siegen. Außerdem gibt es regelmäßig Konzerte und Aufführungen unter freiem Himmel im Innenhof des Unteren Schlosses zu besuchen. Sechs Museen, zwei Schlösser und 160 Sportvereine laden das ganze Jahr über zu verschiedenen Freizeitaktivitäten ein. Jährlich findet in Siegen unter anderem ein Sommerfestival mit Schauspiel, Kabarett, Theater, Musik und Kino sowie der Christopher Street Day statt. 

Empfehlung der Redaktion

Hochschule der Woche

Kühne Logistics University (KLU)

Studiengang der Woche

International Business

Beitrag der Woche

A degree in Tourism? Discover Your World.

Mit der Nutzung dieser Website erklärt sich der Nutzer damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen.
Verstanden