Studium in Stuttgart

Studieren im Schwabenländle? Ja freile!

Der Schwabe ist von Natur aus sehr überzeugt von sich und seiner Heimat. Also, warum nicht nach Stuttgart ziehen, dort studieren und herausfinden, warum der Stuttgarter seine Heimatstadt so liebt? An gleich zwei Universitäten und verschiedenen Fachhochschulen kannst du hier studieren, klar, dass da das Studienangebot riesig ist.  

Hochschulen in Stuttgart

Studieren in Stuttgart – Freizeitangebot 

Ja, wirklich an alles, was die Schwaben lieben wird ein -le drangehängt: Brezle, Spätzle, Maultäschle, Bierle, Mädle, Häusle… der Schwäbische Dialekt ist echt ein Fall für sich.

Die meisten Studenten in Stuttgart schätzen besonders die Kombi aus Großstadt und Land – nur eine kurze Busfahrt entfernt, steht man direkt inmitten von Weinbergen. Ein besonderes Highlight ist die Aussicht vom Killesbergturm, von hier aus siehst du die ganze Stadt.

Langweilig wird es in Stuttgart auf jeden Fall nie, ob Kneipentour auf der Theodor-Heuss-Straße, gemütliches Bierle trinken im Biergarten, wandern in den Weinbergen oder entspannen im Schlosspark. Richtig abfeiern kannst du zweimal im Jahr auf der Cannstatter Wasen und dem Frühlingsfest in Cannstatt.

Empfehlung der Redaktion

Empfehlung der Redaktion

Hochschule der Woche

EU Business School

Empfehlung der Redaktion

Studiengang der Woche

Bachelor of Science – Vertiefungsrichtung Wirtschaftsinformatik (B.Sc.)

Empfehlung der Redaktion

Beitrag der Woche

Online Tag der offenen Tür, 28. Mai 2020

Mit der Nutzung dieser Website erklärt sich der Nutzer damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen.
Verstanden