Bachelor Kulturwissenschaften

Lass dich von Kultur, Literatur und Sprache mitreißen

Es gibt wohl keine vielfältigeren Themengebiete als die Kulturen dieser Erde. Eine unendliche Vielfalt an Sprachen, Musik und Literatur sind auf der ganzen Welt zu entdecken.

Im Studium der Kulturwissenschaften wirst du all diese interessanten Themen behandeln und erkunden. Innerhalb der sechs Semester wird dir ein breites und sehr gezielt entwickeltes kulturwissenschaftliches Grundwissen vermittelt. Außerdem werden Basisfähigkeiten für die berufliche Praxis in den Bereichen Kultur- und Bildungsmanagement, Massenmedien, Kultur- und Wissenschaftsjournalismus als auch Personalentwicklung gelehrt. Deine Nebenfächer variieren zwischen Romanistik, Soziologie, Kunstwissenschaft und Musikwissenschaft.

In praxisbezogenen Projekten und Workshops behandelst du verschiedene Themen wie Ethnologie, Medienwissenschaft, Philosophie, Anglistik, Germanistik und Geschichte und erlangst dadurch medienpraktische Kompetenz.

 

    Studiengänge in Kulturwissenschaften

    Deine berufliche Zukunft nach dem Bachelor Kulturwissenschaften

    In erster Linie kommt es bei diesem Studiengang auf deine Spezialisierung an. Je nachdem, für welche Vertiefung du dich während deines Studiums entschieden hast, fällt auch deine Berufswahl aus. Allgemein kannst du später in den folgenden Bereichen arbeiten:

    • Medien, Agenturen und Verlage
    • Kultur- und Öffentlichkeitsarbeit in Industrie und Technik
    • Redaktion und Gestaltung neuer Medien im Kulturbereich
    • Projektmanagement
    • Verwaltung im öffentlichen Dienst

    Empfehlung der Redaktion

    Studiengang der Woche

    International Management

    Beitrag der Woche

    Sprachreise Spanien