DAS BACHELORPORTAL DEUTSCHLANDS

Die Hospitality Business School an den Saxion Fachhochschulen

Du möchtest Tourismus- und Freizeitmanagement, Hotelmanagement oder Facility Management studieren? An der Hospitality Business School hast du die ausgezeichnete Möglichkeit hierzu! Komm zu den Tagen der offenen Tür im Januar und lerne die Hospitality Business School kennen!

Tourismus- und Freizeitmanagement

Der Studiengang Tourismus- und Freizeitmanagement bereitet dich perfekt auf einen Management-Beruf in dieser spannenden Branche vor – mit Fächern wie Tourism Industry Dynamics, International Hospitality, Marketing und Betriebswirtschaft. Der Studiengang wird sowohl in niederländischer als auch in englischer Sprache angeboten. Da das Curriculum besonders international ausgerichtet ist, steht einer internationalen Karriere nichts im Weg. Möchtest du ein Semester an einer Partnerhochschule im Ausland verbringen, ein internationales Praktikum absolvieren oder dein Studium in einem anderen Land beenden? Kein Problem! Auslandsaufenthalte sind fester (und verpflichtender) Bestandteil des Studiums.

Hotelmanagement

Das Hotelgewerbe ist nicht irgendein Gewerbe, sondern eine Branche, in der du Chancen sehen und ergreifen musst, bevor andere sie überhaupt wahrnehmen. Die nötige Fachkenntnis auf den Gebieten Hotelwesen und Organisation von Events, eignest du dir in Form von Praktika und Vorlesungen an. Als Hotelmanagement-Student bist du außerdem dazu verpflichtet, einen Teil deines Studiums im Ausland zu absolvieren. Schwerpunkte während des vierjährigen Studiums, das sowohl in niederländischer als auch in englischer Sprache angeboten wird, sind International Hospitality, Management, Marketing und Betriebswirtschaft.

Facility Management

Der niederländischsprachige Studiengang Facility Management ist ein sehr breit gefächertes und praxisorientiertes Studium, das insgesamt vier Jahre dauert. Auf Exkursionen, in Vorlesungen von Gastdozenten und beim Ausführen von echten Aufträgen für Betriebe lernst du das nötige Know-how, das du für dein späteres Berufsleben brauchst. Während dieses niederländischsprachigen Studiums konzentrierst du dich auf drei Hauptbereiche: Betriebswirtschaft und Management, Kommunikation und Berufshaltung und das eigentliche Fachgebiet Facility Management - der letzte und wohl wichtigste Teilaspekt deines Studiums. Dabei hast du Fächer wie Ökonomie, Marketing, Verwaltung und Unterhalt sowie Gesellschaftlich verantwortungsbewusste Unternehmensführung.

Intake

Die Saxion führt mit allen Studienbewerbern Aufnahmegespräche durch. Hier findest du weitere Informationen dazu.

Komm zu den Tagen der offenen Tür!

  • 10. Januar in Apeldoorn , 13.00-17.00 Uhr
  • 10. Januar in Enschede, 13.00-17.00 Uhr
  • 17. Januar in Deventer , 13.00-17.00 Uhr

Mehr Infos und Anmeldung: www.saxion.de

VIELLEICHT AUCH INTERESSANT?


Weitere Portale zur Studien- und Karriereplanung

Studienscout NL  -  Studium in den Niederlanden  -  www.studienscout-nl.de

MASTER AND MORE  -  Finde deinen Master!  -  www.master-and-more.de

PRAKTIKUM UND THESIS  -  Dein Einstieg in die Berufspraxis  -  www.praktikum-und-thesis.de

MBA Lounge  -  Ihr Portal für MBA, EMBA und Weiterbildungs-Master  -  www.mba-lounge.de

BACHELOR AND MORE NEWSLETTER
Verstanden

Mit der Nutzung dieser Website erklärt sich der Nutzer damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen.